Hegeringleiter
Günther Bube
Tel.: O4140-239
Stellv. Hegeringleiter
Heiner Struve
Tel.: O4140-8346

Schießwart: Maik Krause

Der Hegering Oldendorf hat 152 Mitglieder und besteht aus 25 Revieren mit einer Gesamtfläche von 15.140 ha.
Nördlich der B 73 befinden sich überwiegend die Marschreviere, südlich der
B 73 gibt es in den Revieren die Geest, große Wälder, das Hohe Moor und die Osteniederung.

Der Hegering VIII setzt sich zusammen aus einem Staatsforst, 7 Eigenjagden und 17 Gemeindejagden.

Das Wildvorkommen ist äußerst artenreich. Neben einigen Stücken Damwild kommt vermehrt das Schwarzwild als Standwild vor. Herausragend ist aber ein sehr guter Niederwildbestand, der sich in großen Hasen-, Fasanen-, Enten- und Taubenstrecken widerspiegelt. Gute Strecken gibt es ebenfalls beim Rehwild, den Waldschnepfen und neuerdings auch bei den Gänsen.